Empfohlen von der IVH, Internationale Vermittlungsstelle für herausragende Heiler
                                    http://ivh.stiftung-auswege.de

Praxis für Geistiges / Energetisches Heilen

Empfohlen von der IVH, 

   Herzlich  willkommen
     auf meinen Seiten       

Geistiges / Energetisches Heilen, eine alternative Heilmethode, - auch als Ergänzung und Unterstützung schulmedizinischer Maßnahmen

Mein Name ist Horst Klein.
 
Seit 2007 bin ich als Energetischer Heiler ( Geistheiler ) tätig, - bis 2011 lediglich im Bekanntenkreis. Mit Beginn des Jahres 2013 soll diese Homepage, " gesund werden info ", Hilfesuchenden im Netz eine erste Information zu meiner Tätigkeit geben.
Seither wenden sich mehr und mehr auch fremde Patienten an mich, die sich für alternative Heilmethoden interessieren.
 
Krankheiten.Störfelder

Störfelder sind mit schulmedizinischen Methoden schwer erkennbar und werden daher häufig übersehen.

Definition Störfeld: Ein Störfeld ist eine Noxe, die den Körper daran hindert, Reize, welche die Ordnung stören, auszuregulieren. Es handelt sich also um einen verhinderten Heilungsprozess. Normalerweise erträgt und verträgt jeder Körper viele verschiedene Reize, die seine Ordnung vorübergehend stören – die Erkältung in der Familie, die überanstrengte Schulter, das angeschlagene Knie, Schadstoffe in der Nahrung und Umwelt.
Vom ersten Tag an beginnt schon der Heilungs- und Abwehrprozess während einer Krankheitsphase. Danach befindet sich der Körper wieder im Gleichgewicht – der negative Reiz ist ausreguliert.
Kommen weitere Störherde hinzu, wird der Heilungsprozess behindert oder sogar verhindert. Störherde, Störfelder oder auch Fokus „Herd“ genannt, können unter anderem entzündliche Veränderungen, aber auch emotionale und psychische Belastungen sein.
Störherde, die nicht mit den üblichen schulmedizinischen Methoden aufgedeckt werden können, sind mit für Therapieresistenz oder Chronifizierung einer Krankheit verantwortlich. Ihr Erkennen und die Behandlung kann gerade bei bisher nicht oder nur symptomatisch behandelbaren Erkrankungen, wie zum Beispiel Migräne, in vielen Fällen zu einer dauerhaften Heilung führen.
Oft sind Störherde vom Patienten unbemerkt, wenn sie noch keine für den Patienten registrierbare Beschwerden machen. Beschwerden beginnen oft mit Befindlichkeitsstörungen und in so kleinem Umfang, dass der Mensch noch nicht als krank gilt.
Ein unbemerktes Störfeld ist wie ein „Schwelfeuer“ zu sehen, das beim nächsten Windzug auflodern wird.
Kommt also noch ein ungünstiger schwächender Einfluss (Wind, Kälte, Diätfehler, psychisches Trauma etc.) hinzu, kommt der bis dahin stumme Störherd zum Zuge: Die durch den schwächenden Einfluss erworbene Krankheit heilt nicht aus.
Quelle:http://www.engl-ev.de/glossar/stoerfelddiagnostik.html



Geistiges Heilen, -eine unbekannte Heilweise ?

Es ist mir durchaus bewusst, dass meine Methode, Patienten zu helfen, vielen Menschen unbekannt ist.
Unseren Vor-Vor-Vorfahren waren alternative Heilmethoden bekannt, -sie kannten nichts Anderes und sie wussten aus Erfahrung, was bei welchen Krankheiten zu tun war, -sie hörten noch auf Signale ihres Körpers....

Wenn man heutzutage krank ist oder sich krank fühlt, geht man  zum Arzt, Heilpraktiker, Physiotherapeuten, Psychotherapeuten usw. Dies ist verständlich, weil die Kosten von der Krankenkasse meist übernommen werden. Somit scheint es logisch zu sein, dass Patienten  öfter erst dann zu mir kommen, wenn Sie die oben genannten Berufsgruppen bezüglich Hilfestellungen befragt hatten, dort aber nicht die nötige Hilfe erhalten konnten.

Leider werden viel zu oft und viel zu schnell Medikamente verabreicht
bzw. eingenommen.
Dabei werden große Chancen vergeben, nämlich zu erkunden und herauszufinden, was unser Körper uns mitteilen will. Mir ist es sehr wichtig, gemeinsam mit den Patienten die Ursache (n) einer Krankheit zu erkennen.
Erst dann kann Heilung wirklich geschehen.


Meine Dienstleistung wird nicht von den Krankenkassen übernommen, obwohl durch die Heilerfolge auch die Kassen entlastet werden, weil beispielsweise Kosten für Medikamente gegen Bluthochdruck, Schmerzen u.a. entfallen können und konnten.

Geistiges Heilen als Prävention

Lernen Sie Möglichkeiten und Methoden kennen, wie Sie Ihren Körper gesund erhalten und möglichen Erkrankungen vorbeugen können.
Menschen, die das beherrschen, leben meist unbekümmerter, wirken jünger und sind seelisch ausgeglichener.

Sehr gerne nehme ich Ihre  Anfragen entgegen. Sie brauchen keine Bedenken zu haben wegen der Entfernung Ihres Heimatortes zu meiner Praxis. Die Erfahrung aus vielen Fernheilungen zeigt, dass die Distanz zwischen Patient und Heiler allein nicht entscheidend ist beim Heilungsprozess.
 
Haben Sie Mut!
Rufen Sie mich an oder schreiben Sie eine Mail an:
mail@gesundwerden.info
Gerne können Sie auch mit Partnerin/Partner, Eltern oder Kindern zusammen einen Termin vereinbaren. Auch eine gemeinsame Heilsitzung zusammen mit Freunden in kleinen Gruppen ist eine schöne Option.

Herzlichst, Horst Klein

Mitglied im Therapeuten-Team
und im Kuratorium der "Stiftung Auswege".